Küche, Bad, Arbeitszimmer mit Schlafsofa und ein Flur mit Waschmaschine und Wäschetrockner befinden sich im Erdgeschoss. Im oberen Stock mit zusätzlicher Dachbodenebene ist der Wohn- / Schlafraum. Das kleine Fachwerkhaus [ca. 60 qm] hat in der oberen Etage eine Balkenhöhe von 185 cm. Die Menschen im Mittelalter hatten eine durchschnittliche Körpergröße von 162 cm, damals also völlig ausreichend. In der unteren Etage beträgt die Raumhöhe 220 cm. Im ersten Stock befindet sich ein Doppelbett, 180 x 200 cm. Im Dachboden gibt es ein Doppelbett 140 x 200 cm, bei Kindern sehr beliebt. Es gibt keine getrennten Schlafzimmer.

Die Ausstattung ist einschließlich Bettwäsche, Handtücher, Fön. Wer die gut ausgestattete Küche nicht nutzen möchte, findet genügend Gasthöfe in der Nähe. Zum Discounter und zu den Bäckereien führen 5-minütige Fußwege. Die Internetnutzung und die Nutzung der Waschmaschine und des Wäschetrockners ist inklusive. Es gibt Bücher, Radio und Fernseher. Das Haus hat ein eigenes W-LAN. 

Aus Rücksicht auf Kinder möchten wir darum bitten in den Räumen nicht zu rauchen. Die Check-in-Zeit ist flexibel nach Absprache, Check-out bitte bis 12:00 Uhr.


Das Gästehaus hier in Hüscheid ist natürlich nicht mit dem Adlon in Berlin zu vergleichen. Das Frühstück müssen Sie selbst machen und sich eigenhändig ans Bett bringen. Die Koffer werden bei Ankunft nicht vom Liftboy ins Haus getragen. Und gebügelte Hemden und geputzte Schuhe gibt es nur in Eigenregie. Also ran ans Bügeleisen [ja, das finden Sie hier auch]. Aber der Preis für ein Ferienhaus ist schon klasse. Also wirklich nichts gegen das Adlon ...

Isometrische 3D-Ansicht